Smart Network

Exklusiv für Firmen

o2 Business Smart Network

Intelligente Netzwerke für den Mittelstand

Ob einzelne oder mehrere Standorte – mit O2 Business Smart Network gestalten Sie Ihre Anbindung einfach und sicher.

Ein transparenter Überblick über alle Anwendungen und Datenströme und hilft Ihnen dabei, die alltäglichen Herausforderungen in der Vernetzung zu meistern. Mit O2 Business Smart Network betreiben und kontrollieren Sie Ihr Netzwerk komfortabel vom Schreibtisch aus.

Basierend auf der innovativen Netzwerktechnologie SD-WAN sorgt O2 Business Smart Network für eine sichere und intelligente Verbindung mehrerer Standorte oder auch die Vernetzung innerhalb eines zentralen Standorts. 

Ihre Vorteile mit O2 Business Smart Network

 

Einfache Verwaltung Ihres Netzwerkes in einer Plattform

 

Erhöhte Ausfallsicherheit und mehr nutzbare Bandbreite durch die Kombination mehrerer Anschlüsse

 

Sichere und verschlüsselte Kommunikation zwischen Ihren Standorten

 

Optimierte Auslastung Ihrer Internetanschlüsse durch Priorisierung wichtiger Anwendungen

 

Unkomplizierte Integration in Ihre bestehende IT-Landschaft

So funktioniert Smart Network

So funktioniert Smart Network

O2 Business Smart Network – Unsere Lösung für Ihre Herausforderungen

Unsere Lösung: Gleichzeitige Nutzung mehrerer Anschlüsse (VDSL, Mobilfunk, Glasfaser) an einem Standort. Automatische Priorisierung kritischer Applikationen.

Unsere Lösung: Online-Portal, das den Status des Netzwerkes auf einen Blick anzeigt und proaktiv bei Störungen informiert.

Unsere Lösung: Zentrale Konfiguration der kompletten Unternehmensvernetzung im Online-Portal.

O2 Business Smart Network – individuell angepasst an Ihr Unternehmen

Smart Network

SD-WAN kurz erklärt

Die Abkürzung SD-WAN steht für Software Defined Wide Area Network. SD-WAN wurde ursprünglich konzipiert, um ein standortübergreifendes Wide Area Network (WAN), also ein Netzwerk über mehrere Firmenstandorte hinweg, durch eine zentrale, in der Cloud lokalisierte Steuerungsplattform bereitzustellen und zu betreiben. Das Netzwerkmanagement wird dabei durch Software-Anwendungen übernommen. Die Software optimiert den Datenverkehr zwischen den Standorten, Nutzern und Cloud-Anwendungen in Echtzeit.

Der Datenstrom wird dabei nach Anwendung priorisiert und über den effizientesten Weg mit dem höchsten Datendurchsatz geleitet. Mittlerweile werden SD-WAN-Anwendungen auch beim Betrieb von lokalen Netzwerken eingesetzt. Sie werden immer mehr zum kostensenkenden Mittel der Wahl, wenn die einheitliche Verwaltung und Steuerung aller Kundennetze gewünscht ist.

O2 Business: Ein ausgezeichneter Partner