5G-Campusnetze: Exklusiv und effizient

31. März 2021

Karsten Pradel, Director B2B

Karsten Pradel, Director B2B

Zuletzt äußerte Karsten Pradel, Director B2B bei O2 Business, in der Computerwoche, dass immer mehr Unternehmen das Internet of Things in ihre Kernprozesse einbinden. Für ihn ist 5G unerlässlich, um die Vorteile von IoT richtig zur Geltung zu bringen. Private 5G-Campusnetze bieten Unternehmen dabei einen exklusiven Rahmen. Stimmt’s, Karsten Pradel?

Wenn Entscheider mit uns bei O2 Business darüber sprechen, wie sie ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen, dann dreht sich die Unterhaltung immer häufiger um ein Thema: 5G. Einige Firmen gehen sogar noch weiter und setzen sich bereits sehr konkret mit einem firmeneigenen 5G-Campusnetz auseinander. Das aufkeimende Interesse belegte die Bundesnetzagentur Ende November mit einer Zahl. Demnach waren im ersten Jahr des Antragsverfahrens 102 Anträge auf Zuteilung von Frequenzen für lokale 5G-Netze eingegangen, von denen 88 schon erteilt waren.

Das zeigt, erste exklusiv von Unternehmen genutzte 5G-Campusnetze sind bereits Realität. Branchen wie die Logistik-, Waren- und Personentransportindustrie, die Pharma- und Gesundheitsindustrie, die Automobilwirtschaft sowie andere produzierende Gewerbe zeigen sich gleichermaßen offen für lokale 5G-Netze. Und das, obwohl so manche Branche im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie teilweise empfindliche Umsatzeinbußen hinnehmen musste. Die Unternehmen handeln in meinen Augen dennoch folgerichtig. Schließlich investieren sie mit einem privaten 5G-Campusnetz in eine, wenn nicht gar die zukunftsträchtige Technologie.

Die Erwartungshaltung, die Unternehmen mit privaten 5G-Campusnetzen verbinden, ist enorm. Und die Vorteile liegen ja tatsächlich auf der Hand:

  • garantiert hohe Bandbreiten mit definiertem Datendurchsatz dank dynamisch überwachter und sichergestellter Performance,
  • eine gesicherte Übertragungsqualität für anspruchsvolle IoT-Datendienste dank schneller Datenübertragung mit niedrigen Latenzzeiten - auch bei mobilen Anwendungen,
  • ein starker Fokus auf Datensicherheit durch ein in sich geschlossenes Funknetz, ganz ohne von Externen genutzte Netzkomponenten,
  • ein voller eigenständiger Zugriff auf die Verwaltungsfunktionen des Netzes.

All diese Faktoren erlauben nicht nur die naheliegende Vernetzung von Produktion, Logistik oder Transport in bislang nicht gekanntem Ausmaß, sie erlauben auch die Einhaltung und Erfüllung hoher Datensicherheit, insbesondere in hochsensiblen Bereichen wie der Pharma- und Gesundheitsindustrie. Sobald Unternehmen die Vorteile von 5G in einem privaten Campusnetzwerk realisieren, verfügen sie über ein zuverlässiges, sicheres und exklusives Netz innerhalb des eigenen Firmengeländes.

Vorreiter in Sachen Campusnetz

Das wissen wir aus eigener Erfahrung. Schließlich hat Telefónica Deutschland bereits 2019 für Mercedes-Benz Cars in Sindelfingen das weltweit erste private 5G-Netz für die Fahrzeugmontage errichtet. Die Produktion in der sogenannten „Factory 56“ erfolgt seither auf 5G-Basis. Auf über 20.000 Quadratmetern profitiert Mercedes-Benz Cars von den Möglichkeiten der neuen Mobilfunktechnologie. Sei es durch die Prozessoptimierung anhand der Implementation neuer Features, sei es durch die Verarbeitung enormer Datenmengen in kürzester Zeit, sei es durch die kurzfristige Anpassung der Produktion an aktuelle Anforderungen. Der Montageprozess wird bedeutend effizienter und genauer. Und das bei vollständiger Kontrolle sensibler unternehmenseigener Daten, da diese im autarken 5G-Campusnetz verbleiben.

Wir ermöglichen – Sie profitieren

Bei allem Interesse begegnen die Verantwortlichen in den Firmen dem Aufbau eines privaten 5G-Campusnetzwerks aber auch mit Respekt. Vor allem die Ausplanung stellt aufgrund mangelnder eigener Expertise für viele eine hohe Hürde dar. Da ist es hilfreich, in O2 Business einen kompetenten Partner an seiner Seite zu wissen. Von der konkreten Anwendung bis hin zu den baulichen Gegebenheiten unterstützen wir zunächst mit einer detaillierten Analyse. Bei der konkreten Ausplanung, dem Aufbau und dem Betrieb des Campusnetzwerks helfen wir ebenfalls gerne mit all unserer Erfahrung.

Sie wollen auch mit Schwung und selbstbestimmt in die Technologie-Zukunft starten? Sie wollen Ihre betriebliche Effizienz optimieren und Entscheidungen nicht nur schnell treffen, sondern auch rasch in die Realität umsetzen? Dann sprechen Sie uns bei O2 Business als Ihren Ermöglicher eines 5G Private Campus an. Denn wir können es konzipieren, errichten und betreiben. Getreu dem Motto: Wir ermöglichen – Sie profitieren!

Alle Artikel im Überblick

Weitere Magazinartikel finden Sie hier auf einen Blick.