Mobilfunk: Diese acht Punkte haben das Zeug, Geschäftskunden zu begeistern

20. Oktober 2020

Das lässt einen hellhörig werden: Bei O2 Business versiegt das Datenvolumen einfach nie. Mit dem einfachen und modulierbaren O2 Business Unlimited Portfolio müssen Geschäftskunden nicht mehr viel rechnen und beim Datenzugriff nie mehr bummeln. Diese acht Punkte zeigen, warum:

Unbegrenztes Datenvolumen: o2 Business Unlimited Tarife
  1. Datenvolumen? Unbegrenzt!
    Mit den Unlimited-Tarifen bietet O2 Business seinen Geschäftskunden fortan Monat für Monat unbegrenzte Datenfreiheit. Ja, wirklich! Die Zeiten, in denen am Monatsende der Geschwindigkeit die Puste ausgeht, sind endgültig vorbei. Ab sofort heißt es für alle Business-Kunden immer und überall Datenvolumen satt.
  2. Passgenau für jede Berufsgruppe
    Die insgesamt drei Unlimited-Tarife sind durch und durch praxisbezogen! Unlimited ist Gesetz, die Auswahl der maximal verfügbaren Bandbreite bleibt den Geschäftskunden überlassen. Für Mitarbeiter, die in der Produktion oder der Logistik tätig sind – und nur hin und wieder von unterwegs telefonieren, mailen und surfen –, reicht der Basic-Tarif. Anwälte oder Eventmanager, die teilweise mobil tätig sein müssen und häufig an Videokonferenzen teilnehmen, fahren mit dem Smart-Tarif besser. Für Bauleiter und Vertriebsmitarbeiter, die oft von unterwegs auf Daten zugreifen, rechnet sich der Max-Tarif. So wird O2 Business mit seinem einzigartigen Unlimited-Portfolio jeder Berufsgruppe gerecht.
  3. Individuelle Optionen? Jederzeit!
    Sie wollen es noch passgenauer? Wunderbar! Mit O2 Business lässt sich jeder der drei Unlimited-Tarife durch Zusatzoptionen erweitern. Wer viele Geschäfte von außerhalb Deutschlands tätigt, der nimmt einfach Roaming-Optionen für das Ausland hinzu. Auch Multicards oder Telefonie-Flatrates für die Ländergruppe World Select sind möglich. Schon passt ein Unlimited-Tarif im Handumdrehen noch besser zu einzelnen Mitarbeitern. Und das alles bei flexiblen Laufzeiten. Gebucht und bezahlt werden so nur die Leistungen, die wirklich notwendig sind.
  4. Bequeme Vertragsverwaltung
    Eine Veränderung im Arbeitsalltag oder eine neue Funktion im Unternehmen können bedeuten, dass Roaming-Optionen anzupassen sind. Etwas, das dafür berechtigte Mitarbeiter im Handumdrehen selbst tun können. Ganz bequem per SMS oder App.
  5. Weniger Tarife, mehr Durchblick
    Mit den Unlimited-Tarifen haben Unternehmen die Chance, ihre Tarifstruktur zu verschlanken. Sämtliche Konditionen des Unlimited-Portfolios sind offen und transparent. So behalten Geschäftskunden immer den Durch- und Überblick.
  6. Fit für die Zukunft
    Mit dem Angebot des unbegrenzten Datenvolumens macht O2 Business seine Geschäftskunden fit für die Zukunft. Das immer digitaler werdende Berufsleben spricht für eine weiter zunehmende Datennutzung. Die Gewohnheit, wie selbstverständlich von unterwegs auf Daten zuzugreifen und sie zu versenden, wird steigen. Daten sind schon heute das neue Normal.
  7. 5G ready?1 Aber sowas von!
    Wer einen Unlimited-Tarif von O2 Business wählt, der ist 5G ready. Sofern verfügbar, greift jeder Unlimited-Nutzer ohne Zusatzkosten automatisch auf 5G zu. Das bedeutet Surfen und Datentransfer mit bis zu 300 MBit/s. Schon bis Ende 2022 wird O2 30 Städte mit 16 Millionen Einwohnern mit 5G versorgen.
  8. Schnell gecheckt
    Welcher Unlimited-Tarif ist der richtige? Das kann jeder umgehend herausfinden. Ganz einfach den Online-Tarifrechner auf O2 Business füttern und schon wird das passende Ergebnis angezeigt.

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

Alle Artikel im Überblick

Weitere Magazinartikel finden Sie hier auf einen Blick.