iPhone-Deals

Das iPhone 12 mini

 

Persönliche Beratung und Bestellung

Design: kompakt und edel

Keine Frage: Das iPhone 12 mini ist ein edles Handy. Apple hat sein Smartphone-Design der letzten Jahre noch einmal verfeinert: Die flachen Kanten heben das kleine neue Modell dezent von älteren Modellen ab. Vom iPhone 12 dagegen unterscheidet es sich nur durch sein deutlich kompakteres, aber genauso edel anmutendes Alu-Gehäuse.

Schneller, schneller, iPhone 12 mini

Was die Leistung angeht, ist das kleine iPhone 12 mini ganz groß. Es besitzt laut Apple den derzeit schnellsten Smartphone-Chipsatz auf dem Markt: Der A14 Bionic zieht der Android-Konkurrenz demnach davon und treibt unter anderem auch das Premium-Handy iPhone 12 Pro Max an. Apples teuerstes Modell bietet also die gleiche Rechenleistung wie das deutlich günstigere und kompaktere Schwestermodell.

iPhone 12 mini: blitzschnell

Ob Sie eine Webseite öffnen oder durch die Benutzeroberfläche navigieren – mit dem iPhone 12 mini geht alles blitzschnell. Apples A14 Bionic kann aber noch mehr: Der Prozessor ermöglicht fortschrittlichere AR-Anwendungen als ältere iPhones und optimiert Ihre Fotos noch besser. So profitieren Sie auch dann von der Leistung, wenn Ihnen gute Bilder besonders wichtig sind.

iPhone 12 mini: So gut ist die Dual-Kamera

Das kleinste aktuelle Apple-Smartphone bringt die gleiche Dual-Kamera mit wie das größere iPhone 12. Neben der Standardlinse beinhaltet das Zwei-Kamera-System ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv. Das eignet sich hervorragend für Gruppen-Fotos oder Landschaftsaufnahmen.

Anders als etwa beim iPhone 11 können Sie mit allen Objektiven auch im Nachtmodus fotografieren. Sogar mit der Frontkamera und auch bei Porträt-Fotos können Sie das Feature nutzen – der A14 Bionic Chip von Apple macht’s möglich. Hinzu kommt: Dank des lichtstarken Hauptobjektivs muss die kleinere Variante des iPhone 12 oft gar nicht erst in den Nachtmodus wechseln, um gute und helle Aufnahmen zu machen.

iPhone 12 mini mit Vertrag: Fotos sofort mit Freunden teilen 

Wenn Sie Ihr iPhone 12 Mini mit dem passenden Vertrag kombinieren, können Sie Ihre Schnappschüsse auch unterwegs jederzeit mit Freunden und Familie teilen. Mit genügend Datenvolumen müssen Sie hier nicht einmal auf Ihren Verbrauch schauen. Das Teilen geht superschnell über das LTE-Netz – zum Beispiel via WhatsApp, Instagram, Facebook oder auch iMessage. Alternativ können Sie auch einen unserer 5G-Tarife wählen und, wo verfügbar, das noch schnellere Netz verwenden. Wie Sie das richtige Angebot für Ihre Anforderungen finden, verraten wir Ihnen hier.

Auf dem OLED-Display machen Filme richtig Spaß

So günstig gab es bei Apple noch nie einen derart guten Bildschirm: Der Hersteller hat dem iPhone 12 mini ein OLED-Display mit handlichen 5,4 Zoll spendiert. Die OLED-Technologie gab’s früher nur bei den deutlich teureren Pro-Modellen. Sie dürfen sich  also über leuchtende Farben und ein sattes Schwarzes freuen – ideal, um Serien und Spielfilme anzuschauen. Einziger Unterschied zum Display des iPhone 12: die kleinere Bilddiagonale, der das Smartphone seine kompakten Abmessungen zu verdanken hat.

iPhone 12 mini: Das Display ist gut geschützt

Display-Schäden sind deutlich unwahrscheinlicher als bei älteren Apple-Smartphones. Denn das sogenannte "Ceramic Shield" schützt vor Glas-Kratzern und -Brüchen. Bemerkbar machen soll sich die neue Technologie vor allem dann, wenn das iPhone 12 mini auf den Boden fällt. Apple zufolge ist der Bildschirm in dieser Situation viermal besser geschützt als beim iPhone 11.

Das iPhone 12 mini ist enorm sicher

In Sachen Sicherheit macht Apple niemand etwas vor. iPhones gelten im Vergleich zu Android-Handys als deutlich sicherer. Das liegt in erster Linie an Apples Smartphone-Betriebssystem iOS: Da sich Programme hier nur über den App Store installieren lassen, ist die Wahrscheinlichkeit, sich Schadsoftware einzufangen, äußerst gering. 

Ebenfalls zur Sicherheit bei trägt Face ID: Apples fortschrittliche 3D-Gesichtserkennung ermöglicht es Ihnen, das iPhone 12 mini sicher und schnell zu entsperren. Im Gegensatz zu Lösungen anderer Hersteller lässt sich Face ID praktisch nicht überlisten. Und: Das Ganze funktioniert sehr komfortabel. Selbst mit anderer Frisur, Brille oder Mütze erkennt Sie das Handy. Wer mag, kann sein neues iPhone aber auch ganz traditionell per PIN-Eingabe entsperren.

iPhone 12 mini: Welcher Vertrag ist der richtige?

Bei O2 Business bekommen Sie das iPhone 12 mini mit dem Vertrag, der am besten zu Ihnen passt. Jeder davon beinhaltet eine Allnet-Flat, sodass Sie kostenlos in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren können– dank EU-Roaming auch aus dem Ausland. Um eine SMS-Flat brauchen Sie sich nicht zu kümmern, denn der Versand von Textnachrichten ist durch die Allnet-Flat ohne Zusatzkosten möglich.

Unsere Handytarife unterscheiden sich in erster Linie durch ihr Datenvolumen und die Surf-Geschwindigkeit. Wenn Sie vorhaben, unterwegs regelmäßig Netflix, Spotify und Co. auf dem Smartphone zu streamen oder Online-Spiele zu zocken, sollten Sie sich möglichst viel GB Datenvolumen sichern. 

Wie Sie vielleicht wissen, unterstützt das Smartphone 5G. Damit Sie davon profitieren, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Tarif Ihnen Zugriff auf den schnellen Mobilfunkstandard bietet. Allerdings hängt das auch von der Netzabdeckung an Ihrem Wohnort ab. O2 Business bietet für jeden Nutzer einen passenden Tarif. So wählen Sie leicht einen Vertrag, der für Sie das Maximum aus dem iPhone herausholt.

Der passende SIM-Kartentyp

eSIM-fähig: Nutzen Sie Ihr Gerät indem Sie das Profil Ihrer eSIM aktivieren. Noch keinen O2 Business Tarif? Bestellen Sie einfach einen O2 Business Tarif

Nano-SIM

12,2 x 8,8 mm

Sie erhalten automatisch die passende SIM-Karte, wenn Sie das Gerät mit Tarif bestellen.

Apple iPhone 12 mini - Technische Details

Farben:

schwarz, weiß, blau

SIM-Kartentyp:

Nano‑SIM + eSIM-fähig

Gesprächszeit:

-

Standby Zeit

-

Gewicht:

133 g

Abmessungen:

131,5 x 64,2 x 7,4 mm

Akkuleistung

-

Prozessor:

A14 Bionic Chip

Konnektivität:

HSPA+, HSUPA, GPS, WLAN, Bluetooth 5.0, NFC, LTE, 5G

Betriebssystem:

iOS 14

SAR-Wert:

-

Eco Index:

-

VoWiFi:

-

Displayauflösung:

2340 x 1080 Pixel bei 476 ppi

Displaytyp:

Super Retina XDR Display

Displaygröße:

13,7 cm (5,4 Zoll)

Kamera-Auflösung:

12 MP Zwei-Kamera-System mit Ultraweitwinkel- und Weitwinkel­objektiv

Kamera-Funktionen:

Ultraweitwinkel: f/2.4 Blende, Weitwinkel: f/1.6, 5x digitaler Zoom, HDR Videoaufnahme mit Dolby Vision bis zu 30 fps

Arbeitsspeicher:

-

Gerätespeicher:

64 GB, 128 GB, 256 GB