Referenzen Stage

AVT STOYE GmbH

Wenn Ampeln mit Verkehrsrechnern funken

Eine Telefonielösung für die AVT STOYE GmbH

AVT STOYE GmbH

Das Unternehmen

AVT STOYE entwickelt Systemkomponenten für die Verkehrstechnik. Darüber hinaus plant, entwickelt und installiert das Unternehmen mit seinen rund 100 Mitarbeitern Lichtsignalanlagen. Vertriebsgebiete sind die DACH-Region.

AVT STOYE GmbH

Die Herausforderung

AVT STOYE möchte kabellose Verbindungen zwischen Ampeln und Verkehrsrechnersystemen bieten. Dafür braucht das Unternehmen einen Mobilfunkanbieter mit guter Empfangsqualität in der DACH-Region.

Warum Telefónica?

  • Modernes Mobilfunknetz, LTE-Kapazitäten werden ständig ausgebaut
  • Skalierbares Tarifmodell
  • Multi-SIM-Option
  • Unkomplizierte Administration
  • Persönlicher Ansprechpartner

Das passende Leistungsprofil von Telefónica Deutschland

  • O2 Free Business S mit je 5 Multicards – rund 150 Verträge für 720 Lichtsignalanlagen
  • O2 Business Easy Access

Der Kundennutzen

  • Kabellose und kostengünstige Verbindung zwischen Ampeln und Verkehrsrechnersystemen
  • Keine zusätzliche Infrastruktur für diese Verbindung
  • Hohe Anfangsinvestitionen entfallen
  • Attraktives Mobilfunkangebot durch Pooling-Option
  • Zuverlässiger Datentransfer, sowohl in ländlichen als auch in städtischen Regionen

Services von O2 Business