Referenzen Stage

Referenz - Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e. V.

Flatrate für Online-Sprachkurse

Mobilfunklösung für ein Integrationsprojekt des Landesverbands der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e. V.

VHS Landesverband SH

Das Unternehmen

Der Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e. V. (LV vhs SH) vertritt die Interessen der rund 150 Volkshochschulen, Heimvolkshochschulen und Bildungsstätten im nördlichsten Bundesland, eine auch in Dänemark.

VHS Landesverband SH

Die Herausforderung

Der LV vhs SH ist Träger des Projekts STAFF.SH (Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein), in dessen Rahmen Sprachkurse für erwachsene Asylsuchende und Geflüchtete vom Land gefördert werden. Coronabedingt finden die Kurse seit 2020 verstärkt online statt. Daher suchte der LV nach einer mobilen Lösung mit streamingfähiger Internetgeschwindigkeit, ausreichendem Datenvolumen und Hardwarebereitstellung.

Warum Telefónica?

  • Leistungsstarkes Mobilfunknetz für Highspeed-Datenverbindungen
  • Angebote mit unbegrenztem Datenvolumen und streamingfähiger Verbindung
  • Großes Hardware-Angebot

Das passende Leistungsprofil von Telefónica Deutschland

  • O2 Business Unlimited
  • Samsung-Tablets
  • Expert Service
  • O2 Business Easy Access

Der Kundennutzen

  • STAFF.SH-Sprachkurse für Flüchtlinge können ganz einfach über das mobile Internet laufen.
  • Flexibler Partner, der auf die besonderen Rahmenbedingungen für die Abrechnung der Fördermittel eingeht
  • Kursteilnehmende fühlen sich wertgeschätzt durch Tablets und Flatrats, was deren Motivation steigert.
  • SIM-Karten und Tablets können flexibel genutzt werden. Vertragsverwaltung und Support funktionieren einfach und zuverlässig.

Services von O2 Business